· 

Pilotprojekt - Startschuss!

 

 

Alleine in den vergangenen vier Jahren hat die Berufsfachschule BBB einen Rückgang von rund 40% der Lernenden in der Gastronomie festgestellt. Die Gastronomie scheint für viele abschreckend zu sein -> Nein! Wir haben mit einer abgeschlossenen Kochausbildung beste Chancen weltweit zu arbeiten und Menschen mit unserem Know-How und Qualität zu begeistern.

 

Wir (Samantha Affentranger, Samuel Zuelli, Lisa Rey und Michael Skrbinjek, angehende Köche) sowie Celine Häberli (Restaurationsfachfrau) Ende 2.Lehrjahr bekommen die Möglichkeit, knapp zwei Monate Luft der Spitzengastronomie in Top-Hotels ausserhalb der Schweiz zu schnuppern. Begleitet wird dieses Projekt von den Medien sowie AFS - interkulturelle Programme.

 

 

Mein Aufenthaltsort beginnt im ***** Hotel Adler Balance Resort hier in Norditalien, ein wunderschönes Hotel mit ausgezeichneter Spitzenküche. Ab Woche 4 werde ich die restliche Zeit auf der Mountain Lodge, ebenfalls in Norditalien verbringen dürfen.

 

Zum Auftakt besuchten wir das nahegelegene ***** Interalpenhotel in Telfs, wo wir eine super Führung bekommen haben.

 

Ich freue mich absolut auf eine super lehrreiche und tolle Zeit ausserhalb der Schweiz.