· 

Pilotprojekt - Woche 2

Schon wieder ist eine weitere Woche hier im schönen Südtirol vergangen. Eine Woche mehr Erfahrung, eine Woche mehr Begeisterung und eine Woche mehr Wissen aus dem 5 Sterne Luxushotel.

 

Diese Woche durfte ich selbstständig den Pâtissier-Posten übernehmen und sämtliche Süssspeisen für die Hotelgäste schicken. Von der klassisch flambierten Crème brûlée über ein exquisites schwarzes Pfeffereis auf marinierten Erdbeeren bis hin zu einem Olivenöleis im Pistazienmantel mit Balsamicoperlen und weitere spannende Kreationen.

 

Viele Eigenkreationen und vor allem auch EigenInterpretationen von verschiedenen Gerichten lernte ich vom Küchenchef kennen. Seine absolute Offenheit für extrem viele Kombinationen aus diversen Aromen sind einfach nur eindrücklich und verleiten einem dazu selbst neue Dinge zu probieren und zu kreieren. Nebst der Pâtisserie bekam ich während der Woche auch sehr viele Einblicke in die anderen Posten und konnte somit ebenfalls extrem viel davon profitieren.

 

Ich freue mich ab Montag leider schon die letzte Woche hier im Adler Balance Hotel zu meistern und geniesse es, wieder am Herd stehen zu dürfen und profitieren zu können.